Autor Archiv

Anbaden 2020

Written by Daniel. Posted in Allgemein, Berichte zu Freiwasserveranstaltungen

Seit einigen Jahren und insbesondere, seit wir im letzten Jahr das Eisschwimmen für uns entdeckt haben, ist es bei einigen von uns zur Tradition geworden, sich am Neujahrstag im Strandbad Jungfernheide zu treffen und in den eisigen Fluten anzubaden. In diesem Jahr trafen sich Max Kuczaj, Daniel Gromes, Julia Lipinski, und – worüber ich mich besonders freute – Neuzugang Falk Cramm zu dieser Neujahrstradition. Als Zuschauer waren die üblichen Verdächtigen (Uschi Wegner, Petra und Andrzej Kuczaj, Monika Henze-Roth, Udo Henze und Elina Meyer) dabei, die uns nicht nur mit guten Ratschlägen zur Seite standen, sondern auch fotografierten, Sekt und Orangensaft und später warme Getränke reichten und uns beim Anziehen behilflich waren.
Auch wenn man die Wassertemperaturen kaum als angenehm bezeichnen konnte, hat dieses kurze Treffen uns allen doch wieder viel Vergnügen bereitet und ist einfach eine schöne Tradition, die hoffentlich noch lange fortbesteht.

Julia Lipinski

SCS-Weihnachtssingen 2019

Written by Daniel. Posted in Allgemein, Berichte zu Allgemeinen Veranstaltungen, Berichte zu Kinder-/Jugendveranstaltungen, Berichte zu Mastersveranstaltungen, Berichte zur Jugendarbeit

Am 19.12.2019 fand ab 17.30 Uhr auf dem Sportplatz des SC Siemensstadt Berlin e. V. wieder das Weihnachtssingen statt. Die Veranstaltung wird nun das zweite mal von den Abteilungsjugendwarten organisiert. Hierbei übernehmen die Abteilungen verschiedene Verkaufsstände, so auch unsere Schwimmer. An zwei Ständen haben wir Glühwein und Kinderpunsch verkauft. Für vorweihnachtliche Stimmung sorgte Klara Stahnke, die mit Groß und Klein alte und neue Weihnachtslieder sag. Gegen 18.30 Uhr hatten dann unser Schwimmer ihren großen Auftritt, denn sie stimmten alle auf unsere Vereinshymne ein. Diese hatte unsere Jugend anlässlich unserer diesjährigen 100-Jahrfeier komponiert. Der Vorstand fand die Hymne so klasse, dass wir gleich für die Delegiertenversammlung und das Weihnachtssingen „gebucht“ wurden. Es war eine tolle Atmosphäre und alle hatten viel  Spaß.  Ich möchte mich bei folgenden Helferinnen und Helfer unserer Abteilung herzlich für die Unterstützung bedanken: Tobias Böker, Manuela Golz, bei der ganzen Familie Wesely und Jörg Stargardt. Ohne euch hätte ich es nicht allein geschafft.

Der Erlös der Veranstaltung wird gerecht unter allen beteiligten Abteilungen aufgeteilt. Der Anteil der Schwimmabteilung fließt in die Jugendarbeit der Abteilung.

Ich wünsche allen schöne Weihnachten, ruhige und besinnliche Tage mit der Familie und einen guten Start ins neue Jahr.

Eure Tina

Jugendwartin der Schwimmabteilung