Autor Archiv

Alles Walzer im SCS – Sportlerball 2023

Written by Daniel. Posted in Allgemein, Berichte zu Allgemeinen Veranstaltungen

Am 06.05.2023 fand wieder einmal der Sportlerball im SC Siemensstadt Berlin e.V. statt. Zu diesem Event verwandelte sich die große Sporthalle in einen Ballsaal und lud zu einer schwungvollen Ballnacht ein.

Damit sich die Gäste ganz unbeschwert ihrem Tanzvergnügen hingeben konnten, sorgte unser 18-köpfiges Team der Schwimmabteilung dafür, dass die Jacken, Mäntel, Schuhe und Schirme gut in der Garderobe untergebracht wurden.

Um 18.00h richteten wir unsere Garderobe her und wenig später strömten die Ballbesucher herein. Bis 20.00h hatten wir alle Hände voll zu tun, um allen Wünschen der Gäste gerecht zu werden und auch mit Rat, Tat und Klebeband auszuhelfen. Dank unserer großen Mannschaft und der jahrelangen Erfahrung klappte alles reibungslos. Als alle tanzfreudigen Besucher das Parkett stürmten, kehrte bei uns etwas Ruhe ein und wir nutzen die Gelegenheit mal außerhalb der Schwimmhalle zusammenzusitzen. Bei einem bunt zusammengestellten Buffet wurden schöne Gespräche geführt und viel gelacht. Der eine oder andere wagte in dieser Zeit ein Tänzchen im Ballsaal oder bestaunte die Showeinlagen der Turnabteilung, bei der auch unsere Schwimmerin Oceane teilnahm. Es bot sich auch die Gelegenheit zu einem Gespräch mit den Mitarbeitern des Centrums oder den Vorstandsmitgliedern, die sich mal nicht nur um den Ablauf im Vereinsgeschäft drehten. Die lockere Atmosphäre trug uns alle durch die Nacht, denn nach und nach mussten die rund 650 Jacken, Mäntel und Schuhe wieder ausgeben werden. Die Gäste fanden diese Veranstaltung so schön, dass sie auch nach dem offiziellen Ende um 2.00h noch nicht gehen wollten. Doch um 3.00h hatten wir die Garderobe wieder besenrein und konnten dann müde, aber zufrieden auch nach Hause.

Auch wenn diese Nacht lang war, wir waren uns alle einig und auch der Vorstand und Geschäftsleitung sah das so, auf die Schwimmer ist immer Verlass! Wir sind ein starkes Team, das mit viel Spaß und guter Laune dabei ist, wenn Einsatz gefragt ist.  Es war ein toller, gemeinsamer Abend und freuen uns schon darauf, auch im nächsten Jahr für die Ballgarderobe angefragt zu werden.

Vielen Dank an alle, die dabei waren!

Regina

Vereinsmeisterschaften 2023 „Kurze Strecke“

Written by Daniel. Posted in Allgemein, Berichte zu Kinder-/Jugendwettkämpfen, Berichte zu Masters-Wettkämpfen, Berichte zu Vereinsmeisterschaften

Am 30.03.2023 traten 119 Schwimmerinnen und Schwimmer bei der Vereinsmeisterschaft „Kurze Strecke“ an. Geschwommen wurden 50m in den Lagen Delfin, Rücken, Brust und Freistil, nur die Kleinsten durften 25m Brust und Freistil schwimmen.

Nachdem das Helferteam die Halle für den Wettkampf hergerichtet hatte, wurden um 17.00h die sehr aufgeregten TeilnehmerInnen eingelassen. Zunächst konnte sich jeder einschwimmen und sich so noch einmal mit dem Wasser, den Starts und den Wenden vertraut machen. Währenddessen tagte das 14-köpfige Kampfgericht, um den reibungslosen Ablauf zu besprechen. Nach dem Einschwimmen versammelten sich alle TeilnehmerInnen, Trainer und Kampfrichter um 17.45h um das Becken zur Begrüßung und sangen gemeinsam unsere Vereinshymne. So mental gestärkt erfolgte dann der erste Start und die ganze Aufregung konnte im Wasser ausgelassen werden. Wer nicht schwamm feuerte vom Beckenrand die anderen an und es entstand eine lebhafte Wettkampfatmosphäre. Egal ob jung oder alt, zum 1. oder schon zum 45. Mal, alle gaben ihr Bestes und kämpften um gute Platzierungen und Bestzeiten. Es waren spannende Läufe und trotz der Konkurrenzsituation lag man sich hinterher freundschaftlich in den Armen. Pünktlich gegen 20.30h waren auch die letzten Wettkämpfe geschwommen. Doch die Spannung, wie der Wettkampf für jeden persönlich ausgegangen war, die blieb erhalten, denn das Ergebnis wird erst bei der Siegerehrung am 13.05.2023 bekanntgegeben.

Eins ist auf jeden Fall sicher: Jeder dabei war und sich dieser Herausforderung gestellt hat, ist auf jeden Fall ein Sieger!!!.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und bedanken uns bei den Eltern, die ihren Kindern die Teilnahme an diesem Wettkampf auch in der Woche und trotz des späten Endes ermöglicht und durch ihre Anwesenheit die SchwimmerInnen motiviert haben. Unser ganz besonderer Dank gilt jedoch dem Kampfgericht, den Trainern und Helfern für ihren Einsatz, denn ohne so ein tatkräftiges Team wäre so eine Vereinsmeisterschaft gar nicht möglich.

Lasst uns diese Vereinsmeisterschaft, deren Sieger und Helfer bei unserer Maibowle am 13.05.2023 feiern!!!

Regina Wesely