Wenn schon Maskenpflicht, dann mit Stil!

Written by Daniel. Posted in Allgemein

Das ist das Credo der SCS-Schwimmer.

Als der Ruf des Hauptvereins zur Aufnahme des Trainingsbetriebes auch die Schwimmabteilung erreichte,  begann eine Zeit der intensiven Vorbereitungen. Es mussten viele Vorschriften zu Hygiene-, Abstands- und Verhaltensregeln auf unseren Schwimmbetrieb umgearbeitet und die Strukturierung der Trainingsgruppen vorgenommen werden.

In einem riesigen Zeit- und Kraftaufwand haben wir es geschafft, alle Auflagen zu erfüllen und am 13.07.2020 den Trainingsbetrieb wieder aufzunehmen.

Trotz Chlorwasser und ausreichendem Abstand könnten wir die Trainer leider nicht von der Maskenpflicht entbinden, was eine mühsame und atemraubende Angelegenheit am Beckenrand darstellt.

Doch wir wären nicht die Siemensstädter Schwimmer, wenn wir nicht auch diese Hürde genommen hätten und daraus das Beste machen würden.

So haben wir einen eigenen Mund-Nase-Schutz entworfen, versehen mit unserem Abteilungslogo und präsentieren uns ab sofort als erste Abteilung des SCS im neuen Look am Beckenrand!

Die Resonanz ist sehr positiv und die Nachfrage steigt täglich nach diesen Abteilungsmasken, dass wir diese in das Sortiment unserer Vereinskleidung aufnehmen und zum Verkauf anbieten.

Alle Interessenten können diese Maske bequem auf unserer Homepage unter Unsere Vereinskleidung bestellen.  Wir sammeln die Bestellungen und stoßen ab einem Mindestbestand von 10 Stk. den Druck an.

Wir sind stolz darauf, uns auch in dieser Zeit als Einheit der SCS-Schwimmer präsentieren zu können und dies mit den Abteilungsmasken auch nach außen hin zu zeigen…..

…… Macht alle mit!!!